Wie du mit Intuition dein wahres Ich finden kannst und strahlst

Was ist das mit dem Intuitionskontakt genau? Was passiert beim Reading? Wie kann mir Intuition helfen, mein wahres Ich zu sehen und es zum Strahlen zu bringen?

Zu 95 Prozent lebst du nicht dein wahres Ich

95 Prozent unserer Wahrnehmung läuft unbewusst ab. Das bedeutet, dass wir nur fünf Prozent von dem, was wir denken, sehen oder erleben, bewusst mitbekommen und gestalten. Wir sind unbewusst gesteuerte Wesen. Wir werden von unseren unbewussten Anteilen gesteuert. Wir lassen uns von unseren in der Vergangenheit erlernten Verhaltensweisen manipulieren.
Das Ergebnis dieses unbewussten Erlebens sind Aussagen wie: „So bin ich eben. Da kann man nichts machen. So war ich schon immer. Alle in meiner Familie sind so.“ Solche Aussagen sind schlichtweg falsch. Es stimmt nicht, dass du so oder so bist und dass es dein Schicksal ist, mit diesem „So bin ich eben“ zu leben. Zu diesem Menschen, der du rein äußerlich und oberflächlich bist (wir denken an die fünf Prozent bewusstes Wissen, die an der Oberfläche für dich sichtbar und erkennbar sind), wurdest du gemacht. Zu diesem Menschen hast du dich formen lassen.

Dein wahres Ich liegt unter der Oberfläche

Wann immer Aussagen à la „So bin ich eben“ auftauchen, dann wisse: Du bewegst dich auf der kleinen, an der Oberfläche sichtbaren Seite des Verstandes. Warum du glaubst, so zu sein und – viel spannender – was du sonst noch alles bist und kannst, das liegt unter der Oberfläche verborgen. Das liegt hinter den fünf Prozent, die sichtbar sind.
Teile dieses unbewussten Wissens in dir kannst du dir mit Methoden wie psychologischer Betrachtung, Schreiben mit Intuition und anderen vertiefenden Analysetechniken erschließen.

Im Intuitionkonstakt öffnet sich dir dein wahres Ich

Der wesentliche Teil von dir aber, der Teil, der dich wirklich ausmacht, deine Essenz, der braucht einen tieferen Zugang. Der Intuitionskontakt, wie ich ihn beim Reading nutze und ihn im Seminar „Ankommen bei dir selbst!“ weitergebe, ist so ein tieferer Zugang.
Mithilfe des Intuitionskontakts wirst du nicht nur deine anerzogenen und meist unbewusst ablaufenden Verhaltensmuster erkennen. Du wirst auch hinter diese Muster blicken können und sehen, wer du wirklich bist. Wie schön du bist, wenn du deine Masken fallen lässt.
Wir beschweren uns gerne darüber, dass wir nicht so gesehen werden, wie wir wirklich sind. Dass wir nicht echt, dass wir nicht authentisch, unserem wahren Wesen entsprechend, wahrgenommen werden, liegt aber hauptsächlich daran, dass wir uns nicht so zeigen, wie wir sind. Und das wiederum liegt daran, dass wir meistens noch nicht einmal wissen, wie schön und großartig wir wirklich sind.

Dein wahres Ich ist nicht die glänzende Schutzschicht, die du nach außen zeigst

Lass mich dir folgendes Bild zeichnen: Du versuchst zu glänzen. Du willst dich von deiner besten Seite zeigen, wenn du mit anderen Menschen zusammen bist. Du strahlst golden nach außen und bemühst dich, diese goldene Fassade (oder Maske) für andere aufrechtzuerhalten. Du willst nicht, dass andere Menschen das von dir sehen, von dem du vermeintlich glaubst, es zu sein: das Dunkle und Schwarze hinter der dünnen Goldschicht. Du glaubst, du musst dich anders zeigen, als du bist. Denn so, wie du dich selbst oft innerlich fühlst, wie du zu sein glaubst, so scheinst du nicht zumutbar zu sein. Du bist frustriert, fühlst dich wertlos, fragst nach dem Sinn. Trägst Wut, Groll und das Gefühl von Ohnmacht in dir. Das alles kann man doch niemandem zeigen, denkst du dir. Das will niemand sehen, denkst du dir. Und hältst weiterhin den goldenen Glitzerschein nach außen hin aufrecht.

Dein wahres Ich ist stark, schön und strahlend

Was du übersiehst – und um dahin zu kommen, braucht es die wahre Intuition – ist dein goldener Kern. Ein Kern, der nicht nur an der Außenschicht goldummantelt ist, sondern ein massiver, echter, stabiler, strahlender goldener Kern. Das bist du! Das bist du wirklich! Hinter deinen Fassaden und hinter deinen Masken.

Dein wahres Ich ist hinter deiner eigenen Dunkelheit

Hinter deiner eigenen Dunkelheit, da leuchtest du. Du bist strahlend! Du bist schön! Du bist wertvoll! Du bist goldrichtig, so wie du bist.
Um für dich diesen goldenen Kern zu erschließen und zu deiner wahren Essenz vordringen zu können, damit du dich selbst so schön sehen kannst, wie ich das mit meinen Klienten bei den Readings erleben darf, ist es notwendig, tiefer zu blicken. 
Du darfst hinter die eigene Dunkelheit sehen. Hinter die Angst. Hinter den Schmerz. Hinter den Zweifel. Denn diese dunkle Schicht, das bist nicht du! Das ist deine Identifikation mit dem Ego-Verstand, die ein absolut falsches, ein altes und überhaupt nicht gültiges Bild von dir zeichnet.
 
Hinter der Dunkelheit und der Ungewissheit, da bist du! Du, so wie du wirklich bist. Du, so wie es dein Wesen ist. Deine Basis. Deine Essenz. Hier sprudeln unendliche Schönheit, Kraft und Liebe aus dir hervor. Eine Quelle, die du immer anzapfen kannst. Eine Quelle, die nie versiegt und immer für dich da ist. Eine Quelle: du!

Dein wahres Ich bist du in deiner reinsten Form

Du bist die Schönheit, du bist das Licht. Du bist die Energie. Du bist die Liebe. Du bist all das, was du dir immer schon in deinem Leben gewünscht hast. Du bist all das, wonach du gesucht hast, wonach du dich gesehnt hast und oft auch verzehrt hast. Wenn du dieses Geschenk in dir findest, dann wirst du mit wahrem Frieden belohnt werden. Du wirst angekommen sein bei dir.

Echte Intuition weist dir den Weg durch die Dunkelheit und legt dein wahres Ich frei

Deine wahre Intuition erschließt dir den Zugang dazu. Sie macht dir nicht nur deine dunklen Schattenseiten bewusst, die du verbergen möchtest, sondern sie holt sie ebenso ans Licht und erleuchtet sie wie deinen wahren Kern. Sie legt deine Essenz frei. Du legst dich frei, gräbst dich als Schatz aus und findest dein goldenes Inneres.
Sei bereit, hinter die geglaubte Dunkelheit in dir zu blicken, dein wahres Wesen zu sehen und es voll und ganz zu leben.
Mögest du den Weg zu Frieden, Liebe und Harmonie finden.
Mögest du den Weg zu dir finden.

Über mich

Blog Intuition Corinna Maria Pfitzer
Meine Bestimmung ist es, Menschen in ihre Freiheit zu führen. Und Übersetzerin zwischen den Welten zu sein. Für dich wünsche ich mir, dass du echt wirst und dein Leben ganz lebst. Wenn du möchtest, dann unterstütze ich dich damit: in Blogartikeln, in Coachings mit Reading, in Seminaren.

Finde den Zugang zu deiner Intuition!

Gerne mache ich deine innere Stimme hörbar für dich. Bring deine Fragen.

Wir klären sie!

Zum Reading

Teile diesen Beitrag!
Corinna Maria Pfitzer e.U. Persönlichkeitsentwicklung | Intuitionstraining | Unternehmensberatung hat 4,97 von 5 Sternen 136 Bewertungen auf ProvenExpert.com