Hand- und Fußreflexzonen für ätherische Öle-Anwendungen

Über die Reflexzonen an Händen und Füßen können ätherische Öle besonders wirkungsvoll aufgetragen werden. 

Wenn du also ein bestimmtes Thema, eine bestimmte Körperregion mit ätherischen unterstützen möchtest, dann kannst du das Öl direkt auf die betroffene Körperstelle auftragen (Trägeröl verwenden!) oder auch die entsprechenden Reflexzonenpunkte mit Ölen einreiben. 

Ein guter Indikator dafür, ob eine Körperregion Unterstützung benötigt, ist auch das Beobachten deiner Reflexzonenpunkte: Ist eine bestimmte Körperstelle stärker betroffen als andere? Reißt zum Beispiel ein Fingernagel immer wieder ein? Hast du Hornhaut an immer derselben Stelle? Schau nach, welche Körperregion betroffen ist und unterstütze mit ätherischen Ölen.

 

Corinna Maria Pfitzer e.U. Persönlichkeitsentwicklung | Intuitionstraining | Unternehmensberatung hat 4,97 von 5 Sternen 150 Bewertungen auf ProvenExpert.com